Tagesmutter/Tagesvater werden! - Job PLUS Ausbildung

Jobnummer: 102324

Professionelle Tageseltern werden immer geschätzt!
 
Kinder begleiten, fördern und unterstützen,
Kleingruppen im eigenen Haushalt nach pädagogischen Standards betreuen,
Spaß mit Eltern und Kindern erleben.
 
Das wollen auch Sie? Dann kommt jetzt Ihre Chance:
 
Das Angebot „Jobs PLUS Ausbildung“ des Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds bietet Ihnen die gesetzlich vorgegebene Ausbildung zur/zum Tagesmutter/Tagesvater bei der Wiener Kinderdrehscheibe. Während der 4-monatigen Ausbildung erhalten Sie finanzielle Unterstützung durch das AMS Wien (mindestens € 25,10 pro Tag) und auch die Ausbildungskosten werden übernommen. Für Sie entstehen also keine Kosten! Zusätzlich unterstützen wir Sie in Zusammenarbeit mit der MA11 bei der Erlangung der Bewilligung zur Betreuung von Tageskindern. In Ihrem zukünftigen Job als Tagesmutter/Tagesvater haben Sie auch die Möglichkeit, eigene Kinder bis zum Schuleintritt zu betreuen.
 
Ausbildungsbeginn: 01. Oktober 2018
 
Nach der Ausbildung starten Sie in einem von drei Unternehmen in den passenden Job*:
Alle drei Unternehmen sind große Player in diesem Bereich und bieten laufend kostenlose Supervision sowie Weiterbildung an!

Mehr zum Beruf (inkl. Video!) erfahren Sie hier. Weitere Informationen zum Wiener Tagesbetreuungsgesetz und zur Wiener Tagesbetreuungsverordnung sowie zur Bewilligung zur Betreuung von Tageskindern (MA11)
 
Diese Voraussetzungen müssen Sie mitbringen: 
  • positiver Pflichtschulabschluss (positive 8. Schulstufe) sowie Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht (mind. 9 Jahre Schule)
  • sehr gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau
  • Hauptwohnsitz in Wien, Mindestalter 21 Jahre und beim AMS arbeitslos/arbeitsuchend gemeldet
  • eine Wohnfläche ab ca. 50 m2 (Schlafbereich, Spielbereich & Essbereich für die Tageskinder vorhanden) – ein eigener Garten ist nicht erforderlich.
  • keine Betreuungsmängel bei eigenen Kindern
  • Bereitschaft zur Arbeit an 5 Tagen (Mo-Fr) und mind. 30 Stunden in der Woche
  • Einwandfreier Leumund, Einverständnis und gesundheitliche Eignung aller im gleichen Haushalt lebenden Personen
  • Arbeitsmarktzugang in Österreich (für nicht EU-Staatsbürger/innen) und abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst (bei männlichen Bewerbern)
  • Einfühlungsvermögen, Lernbereitschaft, soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und praktisches Geschick
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit
  • einem Motivationsschreiben, in dem Sie erklären, warum Sie Tagesmutter/Tagesvater werden möchten und was die in Ihrer Wohnung lebenden Personen dazu sagen,
  • einem aktuellen Lebenslauf mit Foto (ein Musterbeispiel finden Sie hier)
  • sowie dem Zeugnis Ihrer höchsten abgeschlossenen Schulstufe (in deutscher Sprache). Bitte keine Dienstzeugnisse beifügen!
Bewerbungsfrist bis: 6. September 2018.
 
Spätestens 14 Tage nach Ende der Bewerbungsfrist erhalten Sie von uns eine erste Rückmeldung.
 
Es können nur vollständige Bewerbungen (= Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnis) bearbeitet werden!
 
*Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (1. Berufsjahr) beträgt ca. 1.770,- (brutto) zuzüglich möglicher Zulagen bei Vollauslastung. Die Berechnung basiert auf der Betreuung von vier Kindern im Umfang von jeweils 38 Stunden pro Woche (das sind 152 = 4 Kinder x 38 vereinbarte Betreuungsstunden pro Woche).“ (siehe KV).
 
Jobs mit Ausbildung ist eine Kooperation von waff und AMS Wien im Rahmen von AQUA (arbeitsplatznahe Qualifizierung).
Wenn Sie Unterstützung bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen, stehen Ihnen die MitarbeiterInnen unseres KundInnencenters in 1020 Wien, Nordbahnstraße 36, persönlich oder telefonisch unter 01 / 217 48 - 777 gerne zur Verfügung. Das KundInnencenter bietet Ihnen auch Zugang zu technischer Infrastruktur: PC, Internet, Scanner.

Die Jobangebote richten sich an Personen mit Hauptwohnsitz Wien, die beim AMS Wien arbeitslos bzw. arbeitsuchend gemeldet sind.

Ihre Auswahl:

  Onlinebewerbung

  Drucken

  Fenster schliessen