Installations- und Gebäudetechniker/in werden! - Job PLUS Ausbildung

Jobnummer: 102808

Installations- und Gebäudetechniker/in - ein Beruf mit Zukunft!
 
Montieren & Reparieren von Geräten zur Gas- und Wasserversorgung,
Anschlussarbeiten sowie Montage von Gas- und Wasserleitungen,
KundInnen beraten und informieren können.

 
Das wollen auch Sie? Jetzt kommt Ihre Chance: 

Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds sucht zielstrebige Wiener/innen – nutzen Sie Ihre Vorerfahrung im Technik- und/oder Installationsbereich für die Ausbildung zur Fachkraft als Installations- und Gebäudetechniker/in!
 
Das Angebot – so schaffen Sie den Einstieg:
  • ca. 18-monatige Fachausbildung zum/zur Installations- und Gebäudetechniker/in
  • Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit der Berufsschule für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Wien (SHT-Wien), sowie Wiener Fachbetrieben
  • Die Ausbildung ist für Sie kostenlos
  • Während der Ausbildung erhalten Sie eine finanzielle Unterstützung durch das AMS Wien (mindestens € 28,47 pro Tag).
Ausbildungsbeginn: voraussichtlich Oktober 2020
 
Der Job – für Problemlöser/innen die gerne anpacken:
  • Störungsbehebung und Reparaturarbeiten
  • Anschluss, Inbetriebnahme und Service von Geräten, Sanitär- und Heizungsanlagen
  • Erstellung von Aufzeichnungen für Angebote und Planskizzen als Dokumentation
 
Die Voraussetzungen – wichtig für Ihren Einstieg sind:
  • mindestens 12 Monate berufliche Vorerfahrung als GWH-Installateur/in bzw. in verwandten Berufen
  • Wunsch, durch den Lehrabschluss eine Fachkraft zu werden
  • gute Deutschkenntnisse
  • mathematisches Verständnis, ein gutes Auftreten, körperliche Fitness und handwerkliches Geschick
  • Mindestalter 20 Jahre
  • Hauptwohnsitz Wien und beim AMS Wien arbeitslos oder arbeitssuchend gemeldet
Bewerbungsende 15. Juli 2020. Spätestens 14 Tage nach der Bewerbungsfrist erhalten Sie von uns eine Rückmeldung.

Interesse? - Dann bewerben Sie sich gleich mit Ihrem aktuellem Lebenslauf, in dem Sie Ihre bisherige Berufserfahrung beschreiben (ein Musterbeispiel dafür finden Sie hier) - idealerweise haben Sie auch Dienstzeugnisse, die Ihre Berufserfahrung bestätigen.

*Das Mindestentgelt nach erfolgtem Lehrabschluss beträgt auf Basis des Kollektivvertrags für Arbeiter des Metallgewerbes für 38,5 Wochenstunden € 2260,31 brutto pro Monat.

Jobs PLUS Ausbildung ist eine Kooperation von waff und dem AMS im Rahmen von AQUA (arbeitsplatznahe Qualifizierung).


Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass Sie über ein eAMS-Konto verfügen müssen, um an einer Ausbildung im Rahmen der Jobs PLUS Ausbildung teilnehmen zu können. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: eAMS
 
Die Jobangebote richten sich an Personen mit Hauptwohnsitz Wien, die beim AMS Wien arbeitslos bzw. arbeitsuchend gemeldet sind.

 

Ihre Auswahl:

  Onlinebewerbung

  Drucken

  Fenster schliessen