Pflegeassistent/in werden! - Job PLUS Ausbildung - Wiener Gesundheitsverbund Campus Ottakring

Jobnummer: 102918

Ein Job mit Zukunft und Herz.
  Das wollen auch Sie? Hier kommt Ihre Chance:
  
Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds in Kooperation mit dem AMS Wien und dem Wiener Gesundheitsverbund bietet Ihnen Jobs PLUS Ausbildung als Einstieg in den Pflegebereich an! 
 
Das Angebot – so schaffen Sie den Einstieg:
  • für Sie kostenlose 1-jährige Fachausbildung zur/m Pflegeassistent/in (Vollzeit)
  • die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit den Schulen des Wiener Gesundheitsverbundes
  • finanzielle Unterstützung während der Ausbildung durch das AMS Wien (mindestens € 28,47 pro Tag)
  • PLUS: fixer Job als Pflegeassistent/in im Wiener Gesundheitsverbund nach der Ausbildung! Verpflichtungsvertrag mit dem Wiener Gesundheitsverbund.
 
Ausbildungsbeginn:  1. März 2021
 
Der Job – der auf Sie wartet: 
  • bei Pflegemaßnahmen (z.B. Körperpflege) und bei der Diagnostik (z.B. Blutabnahme, Medikamentenverabreichung) mitwirken,
  • den Gesundheitszustand von Patient/innen beobachten sowie pflegerelevante und/oder medizinische Basisdaten erheben bzw. überwachen,
  • in Notfällen handeln und lebensrettende Sofortmaßnahmen setzen können.
  • Nähere Informationen zur Ausbildung und dem Beruf erhalten Sie auf der Seite des  Wiener Gesundheitsverbundes oder auf unserer waff - Homepage
     
Die Voraussetzungen – das bringen Sie mit:
  • positiver Abschluss der 9. Schulstufe
  • abgeschlossene berufliche Erstausbildung (z.B. Lehrabschluss, Abschluss einer Fachschule, Abschluss einer Heimhilfeausbildung etc.)
  • gute Deutschkenntnisse (mindestens B2-Niveau) 
  • hohe zeitliche Flexibilität (Abend-, Nacht- und Wochenenddienste)
  • Hauptwohnsitz in Wien und beim AMS arbeitslos oder arbeitssuchend gemeldet
  • Mindestalter 18 Jahre
  • gesundheitliche Eignung und hohe körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Strafregister ohne Verurteilungen
  • abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst (bei männlichen Bewerbern)
  • Lernbereitschaft, soziale Kompetenz, Zuverlässigkeit und praktisches Geschick
 
Ihre berufsspezifische Eignung wird durch ein standardisiertes Aufnahmeverfahren überprüft. Über die Aufnahme entscheidet der Rechtsträger gemeinsam mit der/dem Direktor/in.
 
Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte direkt beim Wiener Gesundheitsverbund Pflegeassistenz mit:
  • aktuellem Lebenslauf
  • sowie dem Zeugnis Ihrer höchsten abgeschlossenen Schulstufe (in deutscher Sprache)
     und einen Nachweis über eine abgeschlossene Erstausbildung (z.B. ein Abschlusszeugnis einer Fachschule, HTL, abgeschlossene Lehre (Lehrbrief).
 
Es können nur vollständige Bewerbungen (= Lebenslauf und Zeugnis) bearbeitet werden!
 
Bewerbungsfrist: 21.09.2020
 

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt (1. Berufsjahr) bzw. das Einstiegsgehalt laut Gehaltsschema der Stadt Wien beträgt derzeit bei einer Vollzeitanstellung ca. 2.000,- (brutto) zuzüglich möglicher Zulagen.
Jobs PLUS Ausbildung ist eine Kooperation von waff und AMS im Rahmen von AQUA (arbeitsplatznahe Qualifizierung).
 
 
Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass Sie über ein eAMS-Konto verfügen müssen, um an einer Ausbildung im Rahmen der Jobs PLUS Ausbildung teilnehmen zu können. Nähere Informationen dazu finden Sie hier: eAMS
  
Wenn Sie Unterstützung bei Ihrer Online-Bewerbung benötigen, stehen Ihnen die MitarbeiterInnen unseres KundInnencenters in 1020 Wien, Nordbahnstraße 36, persönlich oder telefonisch unter 01 / 217 48 - 777 gerne zur Verfügung. Das KundInnencenter bietet Ihnen auch Zugang zu technischer Infrastruktur: PC, Internet, Scanner.
 
Die Jobangebote richten sich an Personen mit Hauptwohnsitz Wien, die beim AMS Wien arbeitslos bzw. arbeitsuchend gemeldet sind.

 

Ihre Auswahl:

  Onlinebewerbung

  Drucken

  Fenster schliessen